Das sind die Accessoires-Trends für den Sommer 2016

Nachdem der Frühling endlich auch bei uns in Deutschland eingezogen ist, sehnen wir uns nach noch mehr Wärme, Sonne, Strand und Sommer! Damit ihr auch modisch gewappnet seid für die kommende Jahreszeit, verraten wir euch heute mit welchen Accessoires ihr eure Kleidungsstücke im Sommer 2016 unterstreichen könnt!

Dieser Schmuck wird zum Statement!
XXL Schmuck ist ja schon seit einigen Jahren der Hit – Vor allen in den wärmeren Jahreszeiten. Große Colliers, lange Ohrhänger, opulente Ringe und breite Armspangen sind auch in diesem Sommer wieder total angesagt. Und dabei ist das keineswegs protzig. Denn es sind weniger „dicke Klunker“, die unsere Ohren, Finger und den Hals schmücken, sondern eher verspielter femininer Modeschmuck. Vor allem Schmuckstücke aus Holz, Federn, Leder und Fransen sind sehr gefragt in diesem Jahr. Besonders schön wirken die überdimensionalen Schmuckstücke übrigens zu cleanen und puristisch-schlichten Looks. Aber Vorsicht: Ihr solltest es nicht übertreiben mit den Statement-Pieces. Denn weniger ist oftmals mehr!

s.Oliver Armreif

s.Oliver Armreif

Promod Ohrringe

Promod Ohrringe

Ein weiterer Schmucktrend feiert sein Comeback aus den 90er-Jahren: Nämlich die engen Halsketten und -bänder. Diese Teile kennt man auch unter dem Namen Choker und es gibt sie als elastische „Tattoo-Ketten“ oder filigrane Bänder in vielen verschiedenen Farben.

Delvaux Choker

Delvaux Choker

Madeleine Issing Silber Ring

Madeleine Issing Silber Ring

Und natürlich darf auch in diesem Sommer der Schmuck zum Aufkleben nicht fehlen. Schmuck- oder Flash-Tattoos haben sich ja bereits in der letzten Saison durchgesetzt und sind besonders beliebt bei Festival- und Boho-Looks. Der Auswahl an Motiven sind hier keine Grenzen gesetzt. Besonders toll sehen die Tattoos aber in Silber, Gold oder Roségold auf sonnengebräunter Haut aus.

Etwas Schmuck für die Haare ist in diesem Sommer auch dabei: Filigrane Haarreifen, Nadeln, Spangen oder sogar Haarkämme und -bänder finden den Weg auf unsere Köpfe. Dabei ist uns vor allem die große Materialvielfalt aufgefallen. Von Leder über feine Spitze, bis hin zu Federn und Metallicstücke ist hier so einiges dabei. Mehr über die aktuellen Haarschmucktrends lest ihr auch hier.

Promod Haarband mit Twist

Promod Haarband mit Twist

Deerberg Holzkette Luciana

Deerberg Holzkette Luciana

Schuhe als Eyecatcher!
Auch unsere Schuhe zählen zu den Accessoires und hier wird es in diesem Jahr vor allem eins: verspielt! Bunte Bommeln schmücken Sandaletten, Lace-up Ballerinas punkten mit raffinierten Schnürungen und High Heels bekommen Fransen oder Troddel-Details. Auch Nieten und andere Metall-Applikationen finden sich auf vielen Schuhmodellen wieder. Doch neben den feinen Schuhen, wird es im Sommer 2016 auch ganz schön auffällig. Denn die klassische Plateausohle wird höher und breiter und findet sich bei Sandaletten, Clogs und auch Sneakern wieder.

Promod Flache Ledersandalen

Promod Flache Ledersandalen

Love Moschino Damen Sandaletten

Love Moschino Damen Sandaletten

Nicht ohne meine Tasche!
So richtig passend zu den neuen Schuhmodellen ist auch in diesem Jahr unser liebstes Accessoire: Die Handtasche! Doch im Sommer geht es eher weg von der klassischen Handtasche und wir werden vor allem viele Beuteltaschen, auch Bucket Bags genannt, in den Geschäften wieder finden. Diese gibt es ebenfalls mit oder ohne Fransen, mit Bommeln und Quasten oder mit anderen folkloristischen Details. Zur Schultertasche gesellen sich die praktischen Cross Body Bags. Diese gibt es in vielen modischen Farben und sie werden in der warmen Jahreszeit einfach lässig wie ein kleiner Rucksack über der Schulter getragen.

Calvin Klein Sofie Beuteltasche

Calvin Klein Sofie Beuteltasche

Tod's Wave Bag mini

Tod’s Wave Bag mini

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This