Das besondere Weihnachtsgeschenk: “Manifesto” Parfüm von YvesSaintLaurent

Jessica Chastain wurde zur Botschafterin des Duftes. Es versprüht totale Liebe und einen femininen Mut, sowie standhafte Verpflichtung. Das Parfum ist benannt nach der gelaunchten Zeitschrift aus 2008 von YSL-Ex-Designer Stefano Pilati. Es duftet nach schwarzen Johannisbeeren, Lilien, Vanille, Maiglöckchen, Jasmin und Sandelholz. Erhältlich ist es in den Beauty Stores ab Mitte des Oktobers 2012 in 90 ml EdP und kostet 95.90 Euro.

Yves Saint Laurent kreierte den Duft der sehr ausdrucksstark ist. Verkörpert wird er von Jessica Chastain die wie das Parfum ist geheimnisvoll, sinnlich, facettenreich und weiblich. Der Flakon ist sehr feminin und trägt einen Edelsteingürtel in der Farbe purpur um seine Taille. Mit seiner schlanken Silhouette begeistert Manifesto sowie der ausdrucksstarken Persönlichkeit und dem eindrücklichen Charakter des Jasmin. Dies ist eine geheimnisvolle, leuchtende Blume. Variantenreich passt sich das Jasmin an an die Lebhaftigkeit der Trägerin. Die Stimmung wird subtil verstärkt durch die durchscheinenden grünen Noten der Maiglöckchen mit der gesamten frühlingshaften Heiterkeit. Der Duftkörper wird umrankt von einem strahlenden Band aus Johannisbeere zusammen mit fruchtig-spritzigen Akzenten. Umhüllt wird es von den sinnlichen Essenzen aus Sandelholz und Zederkern wie von einer zweiten Haut. Es hallt nach der sanften Leuchtkraft von Tonkabohne und Vanille.

Der Flakon fängt die ganze Energie der Frau ein wie ein Prisma das spielt mit Reflexen und Lichtstrahlen und wird zum Talisman. Er zeigt sich in einer weiblichen, sinnlichen Silhouette und einem amethyst-farbenen Edelstein-Gürtel, der um die Taille geschlungen ist. Der Flakon ist der Inbegriff von verführerischer, leidenschaftlicher Mode von dem Unternehmen Yves Saint Laurent.
Der Farbton ist voller Spannung und provoziert Reaktionen. Die Farbnuance ist spirituell und fesselnd. Das Parfum zeigt die Yves Saint Laurent Paare kombiniert mit dem Fuchsia der 60er-Jahre für einen Schock der monochrom ist im Geiste des Pop. Das Moire-Violett ist fesselnd, stolz und kraftvoll.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This