Chanel No. 5 bekommt ein neues berühmtes Gesicht: Marilyn Monroe

Der berühmteste Duft aller Zeiten, bekommt das berühmteste Gesicht aller Zeiten: Hollywood- und Stil-Ikone Marilyn Monroe (†36, 1962) wird das neue Gesicht des Parfümklassikers aus dem Hause ‚Chanel‘.

5384712086_3fcbf5bfc4_z ky_olsen

Marilyn Monroe wird das neue Gesicht für ‚Chanel No. 5‘

Marilyn Monroe für ‚Chanel No. 5‘
Vor 51 Jahren ist Hollywood-Diva Marilyn Monroe im Alter von nur 36 Jahren viel zu jung verstorben. Mit Filmen wie „Manche mögen’s heiß“ oder „Blondinen bevorzugt“ ist die Schauspielerin in den 50er-Jahren berühmt geworden. Nun lässt das französische Luxuslabel ‚Chanel‘ diese Ikone wieder auferstehen und zeigt unveröffentlichtes Interviewmaterial aus dem Jahr 1960 in seiner diesjährigen Weihnachtskampagne für das Parfüm ‚Chanel No. 5‘.
Das Material zeigt ein Gespräch am Set zum Film „Machen wir’s mit Liebe“ zwischen Monroe und Georges Belmont, dem damaligen Chefredakteur der ‚Marie Claire‘. Dabei fiel der Satz, der den Duftklassiker erst berühmt gemacht hat. „Im Bett trage ich nur ein paar Tropfen Chanel No. 5“, so Marilyn Monroe auf die Frage, was sie zum schlafen trage.

Neben diesem Interview wird die Blondine für die Kampagne auch in einer glamourösen Schwarz-Weiß-Aufnahme gezeigt, bei der sie sich den Duft sinnlich auf ihr Dekolleté träufelt. Fotograf Ed Feingersh setzte Monroe dabei damals in Szene.

Damit löst die Schönheit Hollywood-Schauspieler Brad Pitt (49) ab, der das derzeitige Gesicht des Duftes ist.

5378778157_2c59c7b57c ky_olsen

„Im Bett trage ich nur ein paar Tropfen Chanel No. 5.“ – Marilyn Monroe 1960

Die Print- und TV-Kampagne zu ‚Chanel No.5‘ sollen im Herbst 2013 Premiere feiern. Wir sind schon gespannt, Marilyn Monroe bald wieder auf den Bildschirmen zu sehen.

Fotos: Flickr / ky_olsen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This