Beauty- Highlights im April 2014

lippenstift   nagellack

We Love Orange!

Die knallige Farbe hat euch im letzten Jahr in allen möglichen Varianten auf eurer Kleidung begleitet und in diesem Jahr steht sie als absolutes Beauty- Highlight im Vordergrund. Orange steht für Abenteuer, Selbstvertrauen und Riskobereitschaft und genau das ist es, was die Beauty- Branche endlich einmal braucht. Eure Lippen erstrahlen im knalligen Orange und genauso farbenfroh wird es auch auf euren Finger- und Fußnägeln. Nagellack und Lippenstift werden nun zum richtigen Kultobjekt, wenn ihr euch die Laufstege einmal anschaut. Bei Rag & Bone und DKNY gab es fast ausschließlich nur neonfarbene Orangetöne. Bei John Galliano gab es ein saftiges Orange, das dezent glänzte. Orange ist auf jeden Fall die wichtigste Farbe in Sachen Beauty in diesem Jahr.

maskarakajal

Smoky Eyes Deluxe!

Vom Mund und von den Nägeln kommen wir nun zu den Augen. Nichts wirkt so geheimnisvoll und sexy wie Smoky Eyes, die rundum gut gestylt sind. Ein akkurat gezogener Lidstrich rund ums Auge trifft auf tiefschwarzen Maskara und dunkelgrauen Lidschatten. Dieser Look lässt euch unvergesslich in Erinnerung bleiben. Gesehen haben wir die Looks bei Just Cavalli, Versace und auch Saint Laurent. Neu ist allerdings, dass Smoky Eyes nun auch in dunklem Braun erscheinen dürfen – Super sexy!

lockenstab

Es wird wellig!

Die Strandschönheiten werden nun etwas rockiger. Beachwellen werden nun nicht mehr nur am Strand, sondern auch in der Großstadt beim samstäglichen Shopping- Trip getragen. Vorbei sind die Zeiten von salzigen Texturen, die man sich über die Haare geschmiert hat. Diese Locken sehen viel luftiger und fluffiger aus. Leicht struppige Wellen sind das Highlight am Haare- Himmel und überzeugen einfach durch ihren Undone- Look. Euer beste Freund sind Trockenshampoos, die den Look ein bis zwei Tage erhalten. Im Klartext: Locken auf Lockenstab drehen und am zweiten Tag mit Trockenschampoo fixieren – Well done!

roselidschattenDie schönsten Farben kommen aus dem Garten

Ein weiterer Trend in Sachen Kosmetik rank sich im Garten direkt vor eurer Haustür. Viele Farbtöne wurden von den Blumenbeeten übernommen und so wird es größtenteils pastellig. Lavendel, Babyblau, Rosé, Pfirsich und auch Butterblumengelb werden gern auf Lidern, Mündern und Nägeln gesehen. Die Farben werden ganz zart aufgetragen, mit ein wenig Glanz veredelt und die Linien mit rosa Eyeliner gerade und schön gezogen. Gesehen haben wir die Looks zuerst bei Prada und Céline.

pflegeset

Kämm dich!

Der Kamm wird in dieser Saison zu eurem besten Freund. Haare abschneiden, um anders auszusehen? Eine neue Frisur? Pustekuchen! Das einzige, was ihr braucht, ist ein Kamm! Mit ihm könnt ihr nämlich jeden Tag eure Haare anders stylen und meist reicht schon ein andere Scheitel, um einen komplett anderen Look zu kreieren. Nur zur Info: Ein tiefer Seitenscheitel ist genauso Trend wie der komplett gerade Mittelscheitel. Super!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This