Badeanzüge – Es muss nicht immer ein Bikini sein

badeanzug blauDass es nicht immer ein Bikini sein muss, hat uns die Mode im letztes Jahr schon vor Augen geführt. Damals waren Badeanzüge in und wir reden hier nicht von Monokinis, sondern von Badeanzügen, die alles verdeckten, für das ihr Anfang des Jahres trainiert habt. Eine erfrischende Abwechslung, dachtet ihr euch, doch da hat auch noch niemand damit gerechnet, dass Badeanzüge in diesem Jahr die Schwimm-Trends revolutionieren würden. Badeanzüge und Bikinis sind nun gleich auf und so müsst ihr euch nun entscheiden, welches Modell ihr wählt und habt dazu noch die leidliche Wahl zwischen Farbe, Form und Schnitt. Wir geben euch den Tipp, dieses Jahr einmal auf einen Badeanzug zu setzen, denn Bikini kann jeder. Kräftige Frauen können auf der Trendwelle auch mit schwimmen und so haben wir die besten Badeanzug-Trends für euch herausgesucht und zeigen euch die schönsten Modelle.

badeanzug streifen

Von Cut Outs könnt ihr in Sachen Bademode in diesem Jahr nicht genug bekommen. Überall sind Teile einfach so herausgeschnitten und manchmal kommt der Badeanzug auch gleich richtig gewickelt daher. cut out badeanzugSchief gewickelt seid ihr damit nicht, denn gewickelte Badeanzüge liegen sogar mehr im Trend als Triangel- Bikinis. Wer sich nicht entscheiden kann, ob er zu Badeanzug oder Bikini greift, entscheidet sich einfach für einen Badenazug mit Cut Outs oder (Ver)Wicklungen und schon seid ihr der Star am Strand.

Nun kommen wir zu einem anderen Trend, der besonders schön aussieht, wenn ihr am Strand in der Sonne liegt und nicht unbedingt vorhabt, ins Wasser zugehen. Die Rede ist von gehäkelten Badeanzügen, die im Hippie- Style daherkommen und euer cooles Strand- Outfit positiv unterstützen. Gehäkelte Badeanzüge kommen am liebsten in strahlendem Weiß daher. Durch die Struktur entsteht ein Spiel aus Licht und Schatten, das besonders gut aussieht bei 30 Grad am Strand. Am Schönsten wird es auf dem Weg dorthin mit Blue Jeans und Goldschmuck, den ihr selbstverständlich beim Schwimmen ablegt. badeanzug grünApropro Schwimmen: Das ist ein wenig schwierig mit Häkelspitze, denn diese saugt sich mit Wasser voll und der Badeanzug sitzt nicht mehr richtig – also lieber nur am Strand liegen und die Sonne genießen…

Weiter geht es mit Aloha- Prints, die im Urlaub absolut nicht fehlen dürfen. Durch riesige, tropische Muster aus Vögeln, Orchideen und Urwald- Blättern stellt sich erst der Urlaub ein, denn im Alltag werdet ihr kaum solch einen Look tragen. Auf Badeanzügen kann sich der Urwald aber sogar im Alltag blicken lassen und das macht den Look für euch so attraktiv.

Der letzte Trend, der es auf die Badeanzüge abgesehen hat, ist farbenfroh. Farben in allen möglichen Varianten, ob als Muster, einfarbig, Two Tone oder im Color Blocking, sind in. Badeanzüge bieten eine breite Fläche und so könnt ihr hier eure gute Laune im Sommer vollends in Farben präsentieren.

blumen badeanzugbadeanzug

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This