A Nail for Everything – Part 2

nude nagellackHeute kommen wir zum zweiten Teil von A Nail for Everything, indem es wieder darum geht, in jeglicher Situation gut gestylte Fingernägel zu haben. Gestern haben wir euch schon auf die Situationen im Job, bei der After Work Party, beim Kochen mit Freunden und auch beim Vorstellungsgespräch vorbereitet und heute wird es eher ein wenig privater. Es geht um Nagellack für die Hochzeit eurer Freunde, das erste Treffen mit seinen Eltern, der Mädels- Abend und vieles mehr. Hier kommen die letzten 6 Alltagssituationen, in denen euch eure Nägel nicht im Stich lassen. Los geht’s:

Ein absolutes Desaster? Auf eine Hochzeit eingeladen zu sein und nicht wissen, was ihr anziehen sollt. Ein noch viel größeres Desaster? Etwas zum Anziehen zu haben und mit ungepflegten Fingernägeln erscheinen. nagellack roseDas muss einfach nicht sein und so solltet ihr euch vorher schon überlegen, was ihr mit euren Fingernägel macht. Nude geht natürlich immer und passt auch zu jedem Kleid. Knallige Farben bleiben außen vor und so bleibt eigentlich nur noch Pastell und das in den schönsten Farben überhaupt. Eisblau, Sorbetgelb, sanftes Rosé oder auch kühles Violett warten nur darauf, auf eure Nägel zu wandern und den ganzen Tag der Hochzeit gut auszusehen.

glitzer nagellack

Weiter geht es mit einer Situation vor der wohl jeder Panik hat: Das erste Treffen mit seinen Eltern. Hui, da müsst ihr richtig Eindruck schinden und deswegen solltet ihr gepflegt von Kopf bis Fuß sein. nagellack braunKlar, dass dabei auch eure Hände angeschaut werden und so solltet ihr sie auf jeden Fall leicht lackieren. Farben wie Schwarz und Braun sind tabu, außer ihr wisst, dass die Mutter zum Beispiel im Mode- Bereich arbeitet, sonst werden sie diesen Trend wohl kaum verstehen. Eure Nägel sollten unauffällig und schön sein – ein leichtes Rosé ist hier genau das Richtige.

Nun kommen wir zum wunderschönen, coolen und brisanten Mädels- Abend! Hier dürft ihr alles aus einem Nagellack herausholen, was geht, denn eure Mädels verstehen es sicherlich. Alle Trends sind erlaubt und so empfehlen wir euch heute ganz einfach einen coolen Glitzer- Lack.

Ähnlich ist es übrigens auch bei einer wilden Party- Nacht. Glitzer- Lack könnt ihr nehmen oder auch alles andere, was euch in den Sinn kommt. Metallic wird gern gesehen, aber auch Schwarz, dunkles Blau und knallige Töne. Traut euch einfach, im Dunkel ist gut Munkeln.

grün nagellack

pink nagellackJetzt geht es um die Wurst: Ihr seid selbstständig und hab einen Job an Land gezogen. Wunderbar! Wenn ihr euch nun das erste Mal mit einem Auftraggeber trefft, greift ihr zu rotem Nagellack. Das wirkt kompetent und trotzdem weiblich und wird euch den Auftrag schon in die Tasche stecken.

Zum Schluss kommen wir nur zu einem gemütlichen Kneipen- Abend mit einem Pitcher Bier und Poker. Für diesen Abend unter Kumpels eignet sich besonders ein dunkler Lack, der cool wirkt und das Mädchen nicht so herauskehrt.

rot nagellack nagellack

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This