80ies Revival!

philipp pleinDie 80iger Jahre sind endlich, endlich zurück. Lange habt ihr darauf gewartet, aber nun kommen die ganzen, schrillen Trends wieder an die Oberfläche. Ähnlich wie bei den 70iger Jahren kommen aber nur die besten Trends wieder und so liefen auf den Laufstegen von Jil Sander, Loewe und auch Saint Laurent die Models in 80ies Dresses entlang und hatten sichtlich Spaß. Jetzt habt ihr natürlich die Möglichkeit in Mamas alten Kleiderschrank zu stöbern oder euch neue Teile zuzulegen. Wie auch immer ihr euch entscheidet, wir zeigen euch die Teile, auf die ihr nicht verzichten solltet.

501 ct

Im letzten Jahr konntet ihr die ersten Ausläufer dieses schönen Trends sehen. Patches kamen vor allem im Jeansbereich auf und wurden als Jeans- Patches neu gefeiert. Nun haben es aber auch die normalen Patches wieder auf die High Score Liste geschafft und zieren neuerdings Taschen, Hosen und Jacken. Nun könnt ihr die Aufnäher aus Schulzeiten wieder herausholen. Eure Lieblings-Band lässt sich gern auf eurer Hose sehen und auch Batman und Co. sind gern mit ihrem Logo vertreten. 501 ct herrenWichtig hierbei: Lieber auf einzelne, coole Patches setzen, als die ganzen Patches auf einem Kleidungsstück zu verteilen.

In letzter Zeit habt ihr sie vielleicht schon öfter wieder gesehen: Die Bauchtasche. Ein Überbleibsel aus den 80iger Jahren. Eine Zeit lang war sie sehr verpöhnt, aber nun hat sie sich wieder einen Ehrenplatz an den Hüften ergattert. Doch hat dieses Teil wirklich Trendpotential? Wem´s gefällt, sagen wir, denn praktisch ist das Teil auf jeden Fall. Keine Tasche ist kleiner und verstaut so viele wichtige Sachen auf einmal. Handy, Portemonnaie und auch Kreditkarte finden alle ihren Platz – und ihr habt trotzdem die Hände frei. Wichtig hierbei: Leder-Bauchtaschen haben ausgedient. Muster sind in. Je auffälliger, desto besser und so werden Bauchtaschen vor allem zu schlichten Outfits getragen.

eastpakWeiter geht es mit der Levi´s 501 CT. Die originale 501 werdet ihr wahrscheinlich nur noch in Second Hand Boutiquen für viel Geld bekommen, aber da die Nachfrage so gewachsen ist, hat sich Levi´s kurzerhand entschlossen die 501 noch einmal auf den Mark zu bringen. 501 CT heißt das Modell und ist das Must Have für diesen Sommer. Die 501 lässt sich einfach zu allem kombinieren und sieht immer gut aus. Besonders cool wird es natürlich mit Chucks – genau wie in den 80igern.

Nun kommen wir zu Sweatshirts mit Logos. Erinnert ihr euch noch an die Tommy Hilfiger- oder Calvin Klein- Prints, die auf der Brust prangten und jedem gleich verrieten, um was es sich dreht. Darum geht es in diesem Sommer auch wieder. Vorbei ist die Zeit, in der die Labels ganz klein am besten im Inneren in die Kleidungsstücke aufgedruckt waren – es wird wieder protziger und das ist auch gut so.

sweatshirtbauchtasche

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This